Dein Warenkorb

Keine Artikel im Warenkorb.

Hier weiter stöbern

Nach was suchst du?

🐘 Mit jedem Kauf spendest du an an Elefanten in Not.

🐘 Mit jedem Kauf spendest du an an Elefanten in Not.

Die magische Kraft der Apfelessig-Gummies

Feb 03, 2021

Bereits in der Antike wurde Apfelessig als Limonadenschorle getrunken. Das Allroundtalent ist eines der gesündesten Lebensmittel überhaupt, kaum einem anderen Wundermittel wird ein so breites Wirkspektrum zugeschrieben. Die Römer nutzten es dazu, Wunden zu desinfizieren, im Mittelalter setzte man das saure Heilmittel gegen die Pest ein; die desinfizierenden Waschungen mit Apfelessig sollten Gesunde vor der Ansteckung schützen.

Doch warum das Superfood heute neu entdeckt wurde und fast unendliche Vorteile mit sich bringt haben wir dir jetzt in fünf verblüffenden Vorteilen zusammengefasst:

1. hilft dir beim Abnehmen, da es deinen Blutzucker reguliert

Die Essigsäure im Wundermittel tut nicht nur von Aussen, sondern auch von Innen gut. Die Verdauung von Fetten und Kohlenhydraten wird von Apfelessig optimiert. Da es dem Wundermittel gelingt regulierend auf unseren Blutzucker einzuwirken und ihn im Gleichgewicht zu halten, führt es zu keiner Unterzuckerung unseres Körpers und wir empfinden somit keinen Heisshunger. Der natürliche Fatburner dämpft also somit unseren Appetit, lässt uns unsere Mahlzeiten bewusster geniessen und gibt uns damit ein sättigendes Gefühl.
Viele Menschen nutzten aufgrund dieser Fähigkeiten das altbekannte Wundermittel zusätzlich auch zum Entschlacken des Körpers.

2. schützt vor Bakterien und stärkt dein Immunsystem

Apfelessig hilft durch seine antibakterielle Wirkung bei einem verdorbenen Magen durch schlechte Lebensmittel. Der schützende Effekt erzielt die Säure des Essigs dadurch, dass er schädliche Darmkeime schnell bekämpfen kann.
Aufgrund der antiviral wirkenden Apfelsäure kann man den Bakterienkiller auch als effektives Hausmittel zur Vorbeugung von Erkältungen nutzen, da es den Darm vor Erregern und Parasiten schützt. Ebenso reinigt es unsere Lymphknoten, was zum Beispiel bei Allergien sinnvoll ist und das altbewährte Hausmittel dadurch unsere Gesundheit fördert.


Auch focus.de stellte sich die Frage; Was sagen Gesundheitsexperten wirklich zum Apfelessig-Trend? «Tatsächlich regt Apfelessig in erster Linie die Verdauung an. Der saure Schluck auf leeren Magen bringt den Darm auf trab, forciert die Produktion von Speichel, Magensäure und Verdauungssäften an und beschleunigt so auch den gesamten Stoffwechsel. Einen gute Voraussetzung fürs abnehmen und ausserdem stabilisiert Apfelessig den Blutzuckerspiegel, welches bedeutet weniger Heisshunger auf Süsses und andere Dickmacher.»

3. verbessert dein Hautbild

Unsere leicht säurehaltige Haut ist von einem dünnen Film, dem Säureschutzmantel umgeben. Bakterien hält dies weitgehend fern, weil sie saure Umgebungen meiden. Durch zu viele chemischen Einflüsse trocknet dieser Schutzmantel jedoch aus, somit wird er spröde und Bakterien können sich leichter ansiedeln. Apfelessig kann unserer Haut die natürliche Säure auch von innen über die Ernährung zurückgeben und kann unseren pH-Wert günstig beeinflussen.
Studien untersuchten zudem die Anwendung von Apfelessig bei Hautproblemen wie Akne, Vernarbungen und weiteren Ekzemen. Durch die grossartigen Inhaltsstoffe und Mikroorganismen reduzierte er Entzündungen und erzielte bei allen Anwendungen eine sehr positive Wirkung, besonders bei Akne!

4. enthält wertvolle Vitamine, liefert dir Mineralstoffe und gibt dir somit Energie zurück


Durch den Gärprozess enthält der Apfelessig nebst den vielen Nährstoffen des Apfels auch zahlreiche und wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme. Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen des reinen Apfelessigs gehören Vitamine A / B1 / B2 / B6 / B9 / C und E, wie auch Magnesium, Eisen, Jod, Fluor, Natrium, Zink und Kupfer.

5. Apfelessig für glänzendes Haar


Nebst der Essigsäure enthält der Apfel Pektine, dies verhilft stumpfem und trockenem Haar zu neuem Glanz. Diese pflanzlichen Ballaststoffe sorgen für eine verbesserte Feuchtigkeitsaufnahme in den Haarzellen und der Kopfhaut.

Juckende und fettige Kopfhaut neigt vermehrt zu Schuppenbildung. Eine Neubildung von Schuppen verhindert die verbesserte Feuchtigkeitsaufnahme der Kopfhaut, durch den positiveren pH-Wert.

@kourtneykardash

«Kourtney Kardashian ist sich sicher, dass sie ihre reine Haut und gute Figur dem täglichen Essig-Wassermix verdankt.» https://www.grazia-magazin.de/hot-stories/people-news/kourtney-kardashian-verraet-so-haelt-sie-ihren-koerper-in-topform-26129.html

Wie ihr seht sind die Vorteile von Apfelessig immens! Da jedoch vielen Menschen die flüssige Form aufgrund des unangenehmen Geschmackes, oder die Apfelessigkapseln / -pillen nicht schmecken, verpacken wir das traditionelle und altbekannte Wundermittel in Form von leckeren Gummies. Dies ermöglicht uns die täglich empfohlene Dosis von 2 Gummies, ohne Probleme zu uns zu nehmen. Auch sind unsere LUVIYO-Gummies glutenfrei, vegan, gentechnikfrei und biologisch hergestellt.